Neues Jugendschutzgesetz

Wichtige Hinweise

 

Liebe Kunden,

seit einiger Zeit gilt in Deutschland ein neues Jugendschutzgesetz, was auch die E-Zigaretten-Branche betrifft. Das neue Gesetz soll verhindern, dass Kinder und Jugendliche leichten und ungehinderten Zugang zu E-Zigaretten erhalten.

Um dies zu gewährleisten, muss von nun ab bei jeder Bestellung eine Alterskontrolle stattfinden und beim Versand eine Alterssichtprüfung. Diese Schritte sind leider unumgänglich und neue gesetzliche Vorgabe für die gesamte Branche.

Wir bitten um Verständnis und haben den Bestellablauf dennoch so einfach wie möglich gestaltet.

 

Diese Regelung betrifft nur Kunden aus Deutschland.

 

 

Alterskontrolle

Zur Überprüfung des Alters müssen Sie im Bestellablauf Ihren Personalausweis zur Hand nehmen. Genau wie bei allen anderen großen Online-Verkaufsportalen müssen Sie bei der Bestellung einige Nummern Ihres Personalausweises eingeben, damit sichergestellt werden kann, dass der Besteller auch volljährig ist.

Bitte beachten Sie, dass hierfür aktuell nur gültige Personalausweise genutzt werden können, kein Reisepass oder ähnliches.

 

Die eigegebenen Daten werden nicht gespeichert! Sie werden nur einmalig zur Überprüfung verwendet. Es findet keine Speicherung, Weitergabe oder Ähnliches statt ! Das ganze ist ein automatisierter Prozess, wir haben keinen Zugriff auf die Daten / Nummern !

 

Alterssichtprüfung

Das neue Gesetz gibt auch vor, dass bei Empfang der Ware bzw. Erhalt des Paketes eine Alterssichtprüfung durchgeführt werden muss. Der DHL-Fahrer muss also sicher gehen, dass die Person die das Paket annimmt auch volljährig ist. Dies ist somit genau das selbe, wie beim Alkohol- oder Zigarettenkauf im Supermarkt.

Zurück